Copyright 2020 - Judo in Holle e.V.

Zwei Holler fahren zum Nürburgring zur DEM

(bl) Zwei Holler Judoka haben es geschafft und haben sich in Tarp, dicht an der dänischen Grenze, bei den dort ausgerichteten norddeutschen Meisterschaften der U17 platziert.

Tobias Weber erkämpfte in der Klasse bis 81Kg die Silber-Medaille. All seine Vorrundenkämpfe gewann er vorzeitig und sehr souverän. Im Finalkampf griff Tobias mit einer sonst üblichen Kontertechnik seinen Hamburger Gegner an und Beide vielen zu Boden. Der Kampfrichter sprach dann den Sieg dem Hamburger zu, was der Holler Coach Bernd Lühmann allerdings anders sah, aber auch nicht mehr annullieren konnte.

Maxi Schrader holte sich die Bronze Medaille in der Klasse bis 73Kg. Er hatte gleich im zweiten Kampf die Begegnung gegen den starken Hamburger Tekic aus dem National-Team, dem er unterlegen war. Alle weiteren Kämpfe gingen glatt und auch das kleine Finale gewann Maxi mit zwei Wertungen über die Zeit.

Nun haben Beide Holler die Qualifikation zur DEM in Nürburg am Nürburgring.

Xenia Dalke, amtiernde Landesmeisterin bis 70Kg, verpasste diese Qualifikation nur knapp. Mit zwei gewonnenen und zwei verlorenen Kämpfen belegte sie einen guten fünften Platz.


Nächste Trainingstermine

Keine Termine

Nächste Wettkampftermine

Keine Termine

Veranstaltungen

Keine Termine
f t

Judo in Holle e. V.

Judo in Holle e. V.
Ohefeld 7
31188 Holle

Telefon: +49(1590)6153327

Impressum      Login      

Unsere Sponsoren

  • VolksbankHolle
  • rollwage
  • KMP
  • kolbe
  • Sparkasse HGP
  • frischling
  • ambienta
  • assmann
  • fitinholle
  • aimotion
  • Mykonos
  • TischlereiBlume
  • SAM
  • Fortuna
  • VSImmobilien
  • e-potratz
  • ILOveJudo
  • gleitz
  • avacon
  • asindustrie
  • berthold
  • PraxisMarktstrasse
  • automobil
  • ihlow